Impressum

Forum   FAQ-Artikel schreiben   Links   Kalender   Erweiterte Suche
Willkommen bei MacOS X FAQ

Wie mache ich MacOS X schneller?

Für Fortgeschrittene

Wohl zuerst im MacFixIt-Forum zu MacOS X tauchte ein Bericht auf, wonach MacOS X schneller laufen würde, nachdem man die Developer Tools (von der MacOS X beiliegenden CD) installiert. Auf der Suche nach den Ursachen für dieses Verhalten fand man schließlich eine einfachere Methode:

Man muss dazu als Administrator angemeldet sein (also z.B. den Account benutzen, der bei der Installation angelegt wurde). Im Terminal gibt man dann folgende Kommandozeile ein:

sudo update_prebinding -root /

Anschließend wird man nach einem Passwort gefragt. Hier gibt man das Administrator-Passwort ein. Das System beginnt nun zu arbeiten. Dabei werden unter Umständen sehr viele Meldungen ausgegeben, aber davon sollte man sich nicht irritieren lassen. Wenn am Ende dann wieder der Eingabe-Prompt erscheint, muss man den Rechner neu starten. Danach soll MacOS X schneller sein.

Was macht diese Befehlszeile? Sie aktualisiert das "Prebinding" der im System installierten Libraries, was das Laden von Programmen beschleunigt. Offenbar wird die dafür generierte Prebinding-Information aber ungültig, wenn sich Libraries ändern (etwa nach einem Systemupdate oder dem Installieren bestimmter Programme). Dies lässt zweierlei vermuten:

  1. Der Geschwindigkeitszuwachs dürfte je nach Zustand der Prebinding-Informationen unterschiedlich ausfallen und sich vor allem nur beim Laden von Programmen zeigen.
  2. Der Vorgang muss von Zeit zu Zeit (sofern neue Software installiert wurde) wiederholt werden.

Mit dem Programm Xoptimize gibt es mittlerweile auch eine Möglichkeit, diese Optimierung ohne Einsatz des Terminals durchzuführen.

MacOS X 10.2: Laut dem Artikel Prebinding Explained muss das Prebinding unter MacOS X 10.2 nicht mehr aktulisiert werden, da das System dies schon von sich aus automatisch erledigt.

Beitrag von: Dirk (26. Aug. 2002)


  

Wie mache ich MacOS X schneller?

| 1 Kommentar(e) | (Neuen Account anlegen)
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.

nuer Link für Xoptimize

Autor: janosch24E am 05. Dez. 2002, 13:50 Uhr
der link für Xoptimize funktionirt wohl nicht mehr, hier ein neuerer, der
auch zur v. 1.0 führt und nicht mehr zur v 0.46
http://radio.weblogs.com/0100490/2002/05/04.html

[ Antwort schreiben | # ]